Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Unsere archivierten Beiträge

Europäische Umwelt und Anglerverbände gegen Wasserkraft in Natura 2000 Gebieten

Während in Berlin unser Flussfilmfest stattfindet, lief parallel eine Konsultation der DG Environment der EU-Kommission zu einem Guidance Papier zu Wasserkraft und Natura 2000.
Die ökologisch desaströsen, wissenschaftlich nachgewiesenen Folgen der Wasserkraftnutzung auf Fisch- und Gewässerlebensgemeinschaftenin werden in dem vorgelegten Entwurf nicht berücksichtigt, der Klimaschutzeffekt deutlich überschätzt. Nach Ansicht von Umweltverbänden und dem europäischen Anglerverband sind Wasserkraftprojekte in Naturschutzgebieten mit dem europäischen Natur- und Gewässerschutz grundsätzlich nicht vereinbar.
Die Verbände sprechen sich klar dagegen aus, solchen Projekten ein öffentliches Interesse zuzuschreiben, mit dem das Verschlechterungsverbot der Wasserrahmenrichtlinie ausgehebelt würde.
Für die GRÜNE LIGA arbeitete Tobias Schäfer am Entwurf mit.
 
Der Entwurf der Kommission ist zu finden unter:
Die Alpine Wildflüsse - Filmtour wird am Sonntag, dem 5. Februar in München fort in Kooperation mit dem WWF-Projekt Alpine Wildflusslandschaften.

Events

Ökomarkt am Kollwitzplatz
13 June 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
RepairCafe Freital
13 June 2024
17:00 - 20:00
Naturmarkt Tharandter Wald
15 June 2024
09:00 - 13:00
Sensenkurs
15 June 2024
10:00 - 14:00
You are here: Home Archiv Aktuell Pressemitteilung TTIP bedroht nachhaltige Wassernutzung