Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Schellerhauer Naturschutzpraktikum im Osterzgebirge

Vom 26. Juli bis 2. August - für Student*innen „grüner“ Fachrichtungen

Osterzgebirge

Vom 26. Juli bis 2. August 2024 ist es wieder soweit: Im Osterzgebirge findet das 29. Schellerhauer Naturschutzpraktikum statt. Neben Student*innen „grüner“ Fachrichtungen richtet sich das Praktikum an alle interessierten jungen Leute, die praktische Naturschutzerfahrungen sammeln möchten. Hier könnt Ihr Euer Ökowissen auffrischen, Gedanken austauschen, Leute mit ähnlichen Interessen treffen, Bergwiesenduft genießen, das Osterzgebirge kennenlernen, für die Natur aktiv werden und Euch mal richtig ausarbeiten.

Seit 1996 kommen alljährlich rund zwanzig Student*innen von verschiedenen Hochschulen ins Osterzgebirge, um gemeinsam eine Woche lang praktischen Naturschutz zu betreiben – freiwillig und unentgeltlich. Die GRÜNE LIGA Osterzgebirge bietet, neben teilweise schwerer körperlicher Arbeit, ein vielfältiges Programm mit Exkursionen, Vorträgen und Diskussionsrunden.

Alle Infos zur Teilnahme findet Ihr in diesem Flyer. Der Bewerbungsschluss ist am 31. Mai 2024. Die GRÜNE LIGA Osterzgebirge freut sich auf eure Bewerbungen!

Termine

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Weiteres Schellerhauer Naturschutzpraktikum im Osterzgebirge