Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Sächsisches Umweltministerium prämiert Rauchschwalbenprojekt

2019 03 11 SMUL Anerkennung GLKLDer sächsische Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) überreichte Anfang März 2019 der Projektidee „Rauchschwalbe beflügelt lokale Wirtschaftskreisläufe“ eine Anerkennungsurkunde.

Das Vorhaben „Rauchschwalbe beflügelt lokale Wirtschaftskreisläufe“ möchte mit der Förderung einer artgerechten Haustierhaltung auch die Ernährungsgrundlagen der Rauchschwalbe verbessern. Der Ansatz: Wo Nutztiere extensiv gehalten werden, ist meist auch ausreichend Nahrung für die Vogelart vorhanden. Den extensiven Tierhaltern soll bei der Vermarktung ihrer Produkte auf Leipziger Märkten und im Internet geholfen werden. Projektunterricht in den Schulen und Kitas des Kohrener Landes zum Thema Insektenschutz ist vorhabensbegleitend angedacht.

Mehr Informationen unter:
http://www.rauchschwalben.info/
http://apfelkola.de/

Termine

Arbeitskreis für urbane Lebensraumgestaltung
16 Juli 2024
17:00 - 19:00
2. Dialog am Waldsee
16 Juli 2024
17:00 - 19:00
Ökomarkt am Kollwitzplatz
18 Juli 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin
Die Tour de Natur 2024
20 Juli 2024

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Rauchschwalben Sächsisches Umweltministerium prämiert Rauchschwalbenprojekt