Wohnen
Neue Datenbank zu Wohnberatungs-, Vermittlungs- und Förderangeboten online
UNverkäuflich!
Dieser Wald ist der Kohlegrube im Weg
Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Wasser
Europas letzte wilde Flüsse retten!
#MenschenrechtvorBergrecht
Online-Petition für ein besseres Bergrecht
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!

Vom Zwei-Personen-Haus zum Haus mit Zukunft - Die GRÜNE LIGA bietet Vorträge für Kommunen und Initiativen an

EinfamilienhaussiedlungRund 80 Prozent der Wohngebäude in Deutschland sind „Einfamilienhäuser“. Diese werden jedoch zu ca. zwei Dritteln von lediglich ein bis zwei Personen bewohnt.

Die meisten Eigentümer*innen möchten in ihren Häusern alt werden. Die Häuser sind aber mitunter schlecht gedämmt oder nicht barrierefrei. Außerdem wünschen sich viele Menschen nach dem Auszug der Kinder wieder mehr Gesellschaft. Oft wird im Alter nur noch ein Teil des Hauses aktiv genutzt. Es stellt sich die Frage, was mit dem Haus passieren soll, damit es den Ansprüchen im Alter gerecht wird. In manchen Fällen ist vielleicht auch eine andere Wohnform passender. Wie können Gemeinden und lokale Initiativen bei dieser Entscheidungsfindung und der Umsetzung nachhaltiger Ideen unterstützen?

Klar ist, dass ein aktiver Umgang mit dem Bestand sowohl aus ökologischer als auch sozialer Perspektive dringend geboten ist. Ein positiver Nebeneffekt: Entscheiden sich Menschen ihr Haus zu teilen oder umzuziehen, werden Viertel neu belebt - und ressourcenintensiver Neubau vermieden.

Die GRÜNE LIGA berät hierzu Gemeinden und lokale Initiativen. Wenn Sie Interesse an einem Vortrag in Ihrer Gemeinde haben, wenden Sie sich gern an Arthur Haus, unseren Referenten für Wohnflächeneffizienz, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Deutsche Postcode Lotterie

Termine

Ausstellung "Unverkäuflich"
26 April 2024
10:00 - 20:00
Filmabend "Es kommt darauf an das Hoffen zu lernen"
21 Mai 2024
19:00 -
RepairCafe Tharandt
22 Mai 2024
17:00 - 19:00
Ökomarkt am Kollwitzplatz
23 Mai 2024
12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg, Berlin

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Themen & Projekte Wohnen Jährlich könnten zehntausende Wohneinheiten im Bestand geschaffen werden