Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied werden!
Und gratis ein Buch mit Umweltkarikaturen von Freimut Woessner erhalten.
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Schnittstelle zwischen Wasserrahmenrichtline und Meeresstrategierahmenrichtlinie

Am 15. Juni haben mehrere Natur- und Umweltchutzverbände, darunter die GRÜNE LIGA e.V., ihre "Verbandsübergreifende Stellungnahme zu den Entwürfen der Bewirtschaftungspläne sowie der Maßnahmenprogramme für den Zeitraum 2015 bis 2021 im Rahmen der Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) für alle deutschen Flussgebiete - Schnittstellen mit der Meeresstrategierahmenrichtlinie (MSRL)" veröffentlicht.

Die Stellungnahme finden Sie auf der Website der GRÜNEN LIGA e.V. zur EG-Wasserrahmenrichtlinie www.wrrl-info.de unter dem Menüpunkt Partizipation/Beteiligung 2.0.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Berliner Bär geht baden