Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied der GRÜNEN LIGA werden!
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Soeben erschienen: GRÜNE LIGA-Rundbrief "Umsteuern in der Landwirtschaft"

Spätestens seit die EU-Kommission Klage gegen Deutschland wegen Nichtumsetzung der Nitratrichtlinie eingereicht hat, erhält die Verabschiedung eines stringenteren Düngerechts noch einmal höhere Dringlichkeit. Stimmen dazu finden Sie im Leitartikel des aktuellen Rundbriefs (WRRL-Info 31).

Hintergrundinformationen hinsichtlich der Seen, des Meeresschutzes und der Luftbelastung mit Ammoniak sind in der darauf im Rundbrief enthaltenen Zusammenfassung des GRÜNE-LIGA-Fachgesprächs "Wege zur Nährstoffminderung" vom 17. März 2016 dargelegt, gefolgt von einem Beitrag zu den wasserbezogenen Zielen der UN-Nachhaltigkeitsagenda 2030.


Das WRRL-Info ist gegen Versandkosten als Printexemplar über den Shop der GRÜNEN LIGA beziehbar oder kostenlos als PDF-Dokument über die Internetseite der GRÜNEN LIGA Bundeskontaktstelle Wasser herunterladbar.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Bäume statt Böller: 100 Jahre Natur statt zehn Sekunden Effekt