Gesteinsabbau
Wir vernetzen Initiativen gegen den Raubbau an oberflächennahen Rohstoffen
Braunkohle
Wir kämpfen für den rechtzeitigen Ausstieg und ein Verbot neuer Tagebaue
FlussFilmFeste
Acht Filmfeste für den Gewässerschutz (Shakawe, Botswana von W. Uys)
Jetzt Fördermitglied werden!
Und gratis ein Buch mit Umweltkarikaturen von Freimut Woessner erhalten.
Bienen und Bauern retten!
Europäische Bürgerinitiative gestartet

Unsere archivierten Beiträge

Ab 27.11.2016, 12 - 19 Uhr - GRÜNE LIGA Berlin: Adventsökomarkt

Der Adventsökomarkt am Kollwitzplatz präsentiert Handwerkskunst, ökologische Leckereien und Reiten auf Ponys und Schaukelpferden

Ab dem 27.11.2016 wird es am Kollwitzplatz im Prenzlauer Berg weihnachtlich: an allen vier Adventssonntagen bietet die GRÜNE LIGA Berlin eine entspannte und besinnliche Alternative zum hektischen Betrieb der herkömmlichen Weihnachtsmärkte. Von 12.00 bis 19.00 Uhr öffnet der Advents-Ökomarkt mit zahlreichen Produkten aus umweltverträglicher Herstellung. Zwischen Kollwitz- und Wörtherstraße lädt ein festlicher Raum für Begegnungen, zum Schlemmen und Genießen sowie zum Stöbern und Einkaufen.

„Auch ein ökologisches und nachhaltiges Weihnachtsfest kann bunt, lecker und vielseitig sein. Das einzigartige Angebot auf unserem Adventsökomarkt bietet schöne, ökologisch produzierte und fair gehandelte Geschenke für alle Geschmäcker. Hier finden Sie handgefilzte Puppen, Leipziger Weihnachtsgebäck, Baby-Kleidung aus Biobaumwolle, rohköstliche Kuchen und Torten, Holzspielzeuge sowie Weihnachtskränze und Baumschmuck in eindrucksvollen Variationen“, so Elisabeth Westphal, Leiterin des Ökomarktes.

Kulinarisch entführen die Händler unter anderem in die Mongolei, nach Nepal oder Thüringen. Der Milchschafhof Pimpinelle lädt ein, alle Produkte rund um das Schaf zu probieren. Sowie sich Groß und Klein auf tolle Cr^epes-Kreationen, Waffeln, ungesüßten Kinderpunsch und edle und glühende Weine freuen können. Neben Bio-Glühwein und Punsch helfen Met und Chai beim Aufwärmen.

Bei aller Besinnlichkeit dürfen Spaß und Bewegung nicht zu kurz kommen: der Pferde-Erlebnishof Kosa bietet Führungen auf drei kleinen Ponys an. Wer dafür noch zu klein ist, darf auf dem Advents-Ökomarkt aber auch reiten und zwar auf Schaukeltieren. Diese warten in den Zelten auf ihre Mini-Reiter_innen. Für die Größeren gibt’s dort Birkenstamm-Sägen und Geschicklichkeitsspiele.

Adventsökomarkt der GRÜNEN LIGA Berlin am Kollwitzplatz in 10405 Berlin-Prenzlauer Berg: 27. November, 4., 11. und 18. Dezember von 12 bis 19 Uhr

Natürlich findet wie gewohnt jeden Donnerstag (12.00 bis 19.00 Uhr) der klassische Ökomarkt der GRÜNEN LIGA Berlin am Kollwitzplatz statt. Der letzte Ökomarkt in diesem Jahr findet am Donnerstag, den 29.12.2016 statt!

Weitere Informationen zum Ökomarkt
Ansprechpartnerin: Elisabeth Westphal, Tel.: 030/44 33 91 48, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier Rundbrief abonnieren

alligatorgruenundbissig

Aktuelle Seite: Startseite Archiv Aktuell Pressemitteilung Berliner Bär geht baden